Babyzeichensprache - Bindung durch Dialog© uvm. - Babykurse und Beratung (Geburtsaufarbeitung, Krisenbegleitung)
Bewegungs-Raum
für Babys ab 10 bis ca.24 Monaten

 
In meinem Bewegungs-Raum (Bewegungsgruppe mit motopädagogischen Elementen) haben Babys/Kleinkinder die Möglichkeit selbsttätig Bewegungserfahrung zu sammeln und Freude am gemeinsamen Spiel mit Ihrer Bezugsperson zu empfinden. In der Bewegung knüpfen Kinder soziale Kontakte, erfahren Selbstwirksamkeit und setzen sich mit dem eigenen Körper, den Dingen ihrer Umgebung sowie deren Eigenschaften auseinander.
Wie: Mit Liedern und Bewegungsspielen sowie einem intensiven Bewegungsteil, in dem die Kinder selbst mit (zB.Alltags-) Material experimentieren können (nach motopädagogischen Prinzipien). Zum Abschluss der Stunde findet ein Entspannungsteil und eine kleine, gemeinsame Obstjause statt. Auch Elternaustausch kommt dabei nicht zu kurz.
Für Spontanität, Spaß und Experiment ist im Bewegungs-Raum genügend Platz. Gewisse Abläufe der Stunde werden gleich gestaltet um dem Kind Kontinuität und Sicherheit zu vermitteln. Im Bewegungs-Raum (sowie in allen anderen meinen Kursen ;-)) sind Babys und Kleinkinder mit Entwicklungsverzögerung herzlich willkommen!
 
 

+Bewegungs-Raum (ab ca. 10-18 Monaten) 

ab Di.03.Okt (10 Termine) von 09:30-10:15 
(mit anschließender kleiner Obstjause)

Kosten: 135,-  (Plätze auf Anfrage)



Mein Kursort:
Öffentlich zu erreichen: Busse 56B, 156B,  60A, 66A
(Station Rudolf Zellergasse)
Die S1 und S2 Station Atzgersdorf/Mauer ist 200 m vom Kursort entfernt.
(Die Fahrzeit von Wien Mitte beträgt 21 Minuten)
 
 
Meine Angebote finden sie auch unter:
 
Babykurse, Kinderkurse, Babyzeichensprache,Babyzeichen, Zwergensprache, Babytreff, Babyzeichenworkshop, Babyzeichenkurse, Spielgruppe, Babygruppe, wertschätzend und bindungsorientiert, Bewegungsgruppe, Motopädagogik, Mentoring, Nachsorgegespräch bei schweren und belastenden Geburten (bzw. auch bei Geburtstrauma)
Babyzeichensprachekurse (sogenannte Zwergensprache) für Babys in denen Babyzeichen erklärt werden. Sie sind eine wöchentliche Spielgruppe (Babytreff) für  Babys. In meinen Bewegungsgruppen finden sie Elemente aus der Montessori und Pikler-Pädagogik, Motopädagogik sowie von dem von Dr.Koch gegründeten PEKIP. In allen meinen Babykursen steht der Leitsatz "Hilf mir es selbst zu tun" im Vordergrund. Es ist mir ein großes Anliegen Eltern und Babys in den ersten beiden Lebensjahren zu begleiten. Meine Babykurse und Workshops halte ich in Wien (1230, 1130 und nach Anfrage) sowie Niederösterreich (Mödling, Perchtoldsdorf und nach Anfrage) ab. Bewgeungsgruppen für Babys ind Wien. Spielraum nach Pikler;
 
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint